Basic und Power-Zirkel

Modern, einfach und effizient trainieren. Im Zirkeltraining trainieren wir im schnellen Wechsel verschiedene Muskelgruppen. Mit Musik, Spass und vielen Mitstreiterinnen schmelzen Pölsterchen wie von selbst.

Das Zirkeltraining ist eine nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelte Trainingsform, die sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Fitnesssportler ideal ist. Durch die übersichtliche Trainingsfläche ist es uns möglich, Sie persönlich zu betreuen. Gemeinsam gehen wir mit Ihnen den Weg zur besseren Fitness. Besonders für Anfänger ist der Zirkel die ideale Bewegungsform.

Denn die häufigsten Fehler beim Training mit Fitnessgeräten werden vermieden.  

 

Basic Zirkel = 30-45 Minuten Laufzeit 

Power Zirkel = 45-60 Minuten Laufzeit

Kurse mit dem Stepper

Ganzkörpertraining und Fettverbrennung unter Zuhilfenahme von Zusatzgeräten wie Steps, Hanteln ...,

eine Kombination aus Herzkreislauftraining und Muskelfestigung. In diesen Kursen wird die Ausdauer mit Hilfe einfacher Schrittkombinationen aus der Step-Aerobic und dem Kräftigungstraining in Intervallen trainiert.

Dieser Wechsel gestaltet die Stunde kurzweilig und lässt überflüssigen Pfunden keine Chance...

Der Einsatz verschiedener Kleingeräte (z.B. Steps, Kurzhanteln...) macht diesen Kurs so abwechslungsreich und effektiv.

Unsere Kursangebote aus diesem Bereich: Stepper Zirkel, Step-Fatburner und Step-Aerobic

Balance Pad Workout

Die ganzheitliche Erholung für Körper, Geist und Seele bietet besten Ausgleich bei zunehmenden bewegungsarmen Alltag in Beruf, Haushalt oder Schule. 

Das gleiche gilt für Sportarten, welche den Körper einseitig belasten. Die Balance Pad Workout bietet ein enormes Ausgleichspotenzial für alle Anwender und Altersgruppen. Es gibt Basisprogramme, Ganzkörper, Bewegungs-, Kraft- und Rückenprogramme. 


Rücken-Bauch

Der Name ist hier Programm. Intensive Bauchübungen formen die Taile und straffen den Bauch. Ergänzt wird dies durch präventive Rückenübungen.

 

Body-Toning

Bei diesem Workout werden die Problemzonen gezielt trainiert. Das Kräftigungstraining erfolgt teilweise mit Geräten wie Hanteln, Steppbrettern oder Tubes. Problemzonengymnastik nicht nur für Frauen.

Balance

Balanceübungen trainieren das Gleichgewicht, wirken positiv auf die Körperhaltung, verbessern die Koordination, lockern verspannte Muskeln und dienen auch der Entspannung. 

Ziel und Zweck der Übungen ist wie beim  Stabilisationstraining die Aktivierung und Stärkung der Tiefenmuskulatur und die Kräftigung der Rumpfmuskulatur. Sie führen ein Ganzkörpertraining aus.